Enthusiast meets ambition

Wer ich bin

…klingt erst einmal nach dem Auftakt eines schlechten Witzes: »Kommt ein Enthusiast in eine Bar…« – Zum Glück erzähle ich keine Witze, denn ich bin ziemlich schlecht darin.

Hi. Ich bin Nadine. 👋 Wir kennen uns bereits von der Startseite. Ich begeistere mich schnell für gute Ideen, verliebe mich gerne in digitale Produkte und bin voller Tatendrang, wenn mich der Flow erst einmal so richtig packt. Zur Zeit bin ich Geschäftsführerin von young and hyperactive, Gründerin von theflow Academy und helfe als Digital Experience Strategist Unternehmen dabei, ihre von innen-nach-außen gerichtete Perspektive auf außen-nach-innen zu verlagern. (Buzzword: Customer Centricity) 😉

Die 4-Tage-Woche ist mein Ding und seit Neuestem mache ich erste Erfahrungen als Speaker bei lokalen Meetups. Auch wenn ich schon vor Jahren ausgelernt habe, lerne ich doch jeden Tag etwas Neues von den Menschen, die mich umgeben.

Featured in

young and hyperactive

young and hyperactive ist meine Agentur. Eigentlich sind wir gar keine Agentur im klassischen Sinne, eher ein Collective (aber das googelt keiner). Wir glauben, die Zukunft erfolgreicher Projekte liegt außerhalb von festgefahrenen Strukturen, geschlossenen Büroräumen oder unflexiblen Arbeitsmodellen. Wir verbinden das Beste einer inhabergeführten GmbH mit der Flexibilität von Freelancern. Unser Team besteht ausschließlich aus erfahrenen Spezialisten, die sich persönlich kennen und seit Jahren gemeinsam Projekte realisieren.

theflow Academy

Ich habe theflow Academy gegründet, um mein Wissen und meine Erfahrungen aus über 12 Jahren als Unternehmerin und vor allem als Mensch mit anderen Freelancern aus aller Welt zu teilen und ihnen dabei zu helfen, ihren ganz eigenen Flow zu finden. theflow Academy befindet sich noch ganz am Anfang und ist für mich ein absolutes Herzensprojekt. ❤️ Strategisch gesehen ist es aber ein Plattformmodell und zeigt meine Leidenschaft für die digitale Produktentwicklung.

Life is like riding a bicycle. To keep your balance you must keep moving.

– Albert Einstein